NEWS… MELDUNGEN!

Webmaster: Peter Mory / Mail: pemowa@hispeed.ch


Freiwilligen Fahrdienst mit eigenem Verein

Der «Freiwilligen Fahrdienst Waldenburgertal» (FFW) löst die Patronats-Verbindung mit dem «Seniorenverein Waldenburgertal» per 31.12.2020 auf. Der neu gegründete, eigenständige Verein, wird ab dem 1. Januar 2021 seine Vereinsgeschäfte aufnehmen. E-Mail:  ffw2018@gmail.com 
Die Meldungen vom FFW in unserer Homepage werden gelöscht und es verbleibt ein Hinweis auf den FFW.

Wir wünschen dem neu gegründeten Verein viel Erfolg.
23.12.2020/PMo


Wunsch für’s neue Jahr

Liebe Vereinsmitglieder.
Der Vorstand wünscht Euch allen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2021! Bleibt gesund.
Wie heisst es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt, also hoffen wir doch auf ein besseres neues Jahr, so dass wir uns wieder an einem Anlass treffen und begrüssen können.
Euer Präsident: Peter Mory
21.12.2020


Vereins-Briefmarke

Die Vereins-Briefmarke kann jetzt bei unserem Sekretariat zum Nominalwert bezogen werden.
Gültigkeit der Marke ist 1Jahr

Mail: kontakt@senioren-wbtal.ch

Auch hat es noch Ceneri-Marken zu Fr. 2×1.-


Jahresend-Schreiben

Liebe Vereinsmitglieder,
Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die 2. Adventswoche.
Sie haben in den letzten Tagen Post vom Vorstand erhalten. In grossen Gemeinden wird die Verteilung in den nächsten Tagen abgeschlossen. Die Monte Ceneri Marke, die beigelegt ist, hat auch bei uns im Vorstand zu Beginn für Verwirrung gesorgt. Um ehrlich zu sein, wir haben diese Marke gekauft, weil sie einfach sehr schön ist.

Doch nun zur Verwendung: Der Streifen besteht aus 2 Marken à Fr 1.-. Der Mittelteil mit dem Text kann natürlich nicht als Marke gebraucht werden. Jedoch kann dieser Mittelteil an einem seitigen 1.- Teil belassen werden und somit ergibt das eine etwas spezielle Frankatur, mit schönem Bildeffekt.

Wie gefällt Ihnen unsere Vereinsmarke? Sie eignet sich bestens für Ihre Weihnachtspost. Diese, von unserem Präsidenten gestaltete Marke, ist ein Jahr gültig. Sie können gerne weitere Exemplare bei Peter Mory bestellen und so zu unserer Vereinswerbung beitragen.

Kennen Sie das Adventshaus in Hölstein?
Der engagierte Frauenverein von Hölstein richtet dieses Haus seit einigen Jahren ein. Es ersetzt die Weihnachtsfenster, die jeweils im ganzen Dorf verteilt sind.
Das Haus steht beim Rübmattschulhaus. Jeden Tag geht ein neues Fenster auf. Zum dritten Mal habe ich in diesem Jahr ein Fenster für den Seniorenverein gestaltet.
Das Fenster wurde am 5. Dezember geöffnet. Vielleicht verbinden Sie den Besuch mit einem Abendspaziergang, denn das Haus und die einzelnen Fenster sind wunderbar beleuchtet.

Nun wünschen wir Ihnen eine ruhige, stressfreie Zeit bis zum Jahresende und einen guten Start ins neue Jahr bei bester Gesundheit.

Seniorenverein Waldenburgertal
Marianne Jaton
Sekretariat
10.12.2020


Volksstimme vom 15.05.2020

Mein Interview als neuer Präsident.
«Persönliche Begegnungen sind sehr wertvoll»
(Peter Mory)
Zum Downloaden hier.